Fahrschule Zander in Berlin

Eure Qualitäts-Fahrschule in Berlin-Hellersdorf

FacebookTwitter

Fahrschule Zander
Berlin-Hellersdorf

Öffnungszeiten:
Mo: 15 - 19 Uhr     
Di: 15 - 19 Uhr
Mi: 17 - 19 Uhr
Do: 15 - 19 Uhr
und nach Absprache

 

Fahrschule Zander
Stendaler Str. 28
12627 Berlin

 

Telefon Büro:
030 - 99 49 80 49

Christian Funk:
0176 - 22 51 68 41

Euer Weg zum Führerschein

Die ersten Schritte auf dem Weg zum Führerschein

Kommt einfach bei uns in der Fahrschule Zander in Berlin vorbei oder ruft uns an.

Den Führerschein muss man bei einem zuständigen Landesamt für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten (LABO) oder beim Landrats- beziehungsweise Bürgeramt beantragen.

Bei der Ersterteilung einer Fahrerlaubnis der Klassen A1, A2, A, B, BE, AM, L oder auch T werden folgende Unterlagen benötigt:

  1. Gültiger Personalausweis oder Pass
  2. Biometrisches Lichtbild (35x45mm)
  3. Sehtestbescheinigung, diese darf nicht älter als 2 Jahre sein
  4. Bescheinigung über lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort
  5. Angabe der Fahrschule (Name des Inhabers und Anschrift)

Antragsgebühren für den Führerschein in Berlin

Antragsgebühren der Klassen AM, A1, A2, A, B, BE ca. 52,60€

Ggf. zusätzlich 4,85 Euro für den Direktversand des Kartenführerscheins

 

Nach der Antragsstellung kann es mehrere Wochen dauern bis Ihr eine Antwort erhaltet!

Öffnungszeiten und Adressen vom Landesamt für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten beziehungsweise Bürgeramt können unter der Rufnummer 115 erfragt werden.

Die Bürgerämter Berlins haben derzeit folgende Öffnungszeiten:

Mo 07.30 - 14.30 Uhr
Di 11.00 - 18.00 Uhr
Mi nur nach Terminvereinbarung
Do 11.00 - 18.00 Uhr
Fr 07.30 - 12.00 Uhr

Wenn Ihr Fragen habt oder Unterstützung braucht, dann ruft uns einfach an oder schreibt uns eine E-Mail!

Copyright © 2017 Fahrschule Zander. Alle Rechte vorbehalten.